Präventionsprojekt "Hallo Hund!"

04.07.2019

Heute möchte ich euch ganz besonderes Projekt vorstellen und zwar das 


Präventionsprogramm " Hallo Hund" - angelehnt an das WUFF-Projekt


Hier geht es um ein Präventionsprogramm für Kindergärten und Grundschulen. Kinder und Hunde haben eine natürliche tiefe Verbundenheit: Beide brauchen keine Worte, um ihre Gefühle auszudrücken. Kind und Hund sind ein tolles Team - wenn sie im respektvollen Umgang miteinander korrekt angeleitet werden. Die Kinder erlernen hier anhand altersgerechter Materialien alles rund um den Hund und was ein sicherer Umgang mit dem Hund bedeutet.

Die Inhalte:

Was mache ich, wenn

  • mir ein fremder Hund begegnet?
  • mir ein Hund Angst macht?
  • ein Hund auf mich zu rennt?
  • mich ein Hund anspringt, anbellt oder knurrt?

Praktische Übungen im Umgang mit Hunden:

  • Hunde richtig anfassen
  • Hunden Kommandos geben
  • Hunde an der Leine führen
  • Hunde motivieren

Themengebiete:

  • Ursprung
  • Körpersprache und Gefühle
  • Der richtige Umgang mit dem Hund
  • Begegnungen zwischen Mensch und Hund

Das Projekt kann für einen Tag aber auch bis zu einer ganzen Woche gebucht werden.

Die Teilnehmer erhalten zum Schluss ein Zertifikat und ein Erinnerungsheft.