Über uns

Denise

Qualifikationen:

Fachabitur Sozial-und Gesundheitswesen

staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin

zertifizierte Therapiebegleithundeführerin

i.A. Fachkraft für tiergestützte Therapie und Interventionen mit ESAAT-Zertifizierung

Grundlagen Deutsche Gebärdensprache

Basale Stimulation


Arbeitsschwerpunkte:

Ich habe in einer Förder-Intensivgruppe und in einer Heilpädagogischen -Intensivgruppe einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen gearbeitet. Durch verschiedene Praktika habe ich ebenfalls Erfahrungen im Bereich Wohnen, Freizeit, Schule und ambulante Pflege gesammelt.

Zu meinen Aufgaben gehörte die Förderung bei lebenspraktischen Verrichtungen, Anleitung und Hilfestellung bei der Körperpflege bzw. deren Durchführung bei schwerst-mehrfach behinderten Bewohnern, individuelle Krisenbewältigung und Durchführung von Freizeitangeboten.

Mila

Qualifikationen:


Welpenschule

Begleithundeausbildung

Besuchshundeausbildung

Therapiebegleithundeausbildung


Mila ist am 28.06.2013 geboren und lebt seit ihrer 8 Woche bei uns. Mila bedeutet "die Treue" und das zeigt sie mir jeden Tag auf ein Neues.


Sie arbeitet seit dem Ende ihrer Ausbildung zusammen mit mir in der Werkstatt, einigen Wohngruppen, sowie vielen weiteren Einsatzorten. Mila wird regelmäßig beim Tierarzt vorgeführt, der den allgemeinen Gesundheitszustand, sowie die vorgeschriebenen Impfungen kontrolliert und durchführt. Regelmäßige Entwurmung und Prophylaxe gegen Parasiten sind selbstverständlich und werden gewissenhaft durchgeführt. Mila und ich sind haftpflichtversichert.

Priya-Yari


Yari  ist am 26.05.2019 geboren und erst vor kurzem bei uns eingezogen. Yari ist eine Golden-Retriever Dame und soll mich später in meiner Arbeit unterstützen. 

Priya bedeutet Liebe/ Geliebte und Yari Kraft/Stärke des Herzens, ich bin gespannt ob sie ihrem Namen alle Ehre erweist.



TherapiePfoten-Ahaus

Wir haben unsere eigene Praxis im Ortsteil Alstätte. Hier finden wir genug Platz um mit den Klienten zu arbeiten, außerdem befindet sich hier ein eigener Snoezzelraum, ein separater Therapieraum und ein weiterer Seminarraum.

Wir sind zudem mobil tätig, dass bedeutet wir besuchen die Klienten in ihren Einrichtungen oder Zuhause.

Wir bilden uns stetig weiter und nehmen an verschiedenen Kursen, Fachbeiträgen und Fortbildungen teil.

  • 2015- Begleithundeprüfung
  • 2016- Ausbildung zum Besuchshund Landleben Wettringen
  • 2017- Ausbildung zum Therapiebegleithund-Team Social Dogs
  • 2018 Seminar "Körpersprache und Stimme für Menschen mit Hund"

  • 2019 Workshop " Bunte Trickkiste" mit Katrin Heimsath

  • 2019 Fachtag " Sterben, Tod und Trauer im professionellen Kontext in der tiergestützten Arbeit"

Mehr erfahren Sie in unserem Konzept.